One Two
NEWS

PBM 

« November 2017 »
November
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930
Impressum

Universitätsklinikum Bonn, AöR
Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin
Direktor: Prof. Dr. A. Hoeft
Sigmund-Freud-Str. 25
53127 Bonn

Tel.: +49 228 287 0
Web: http://www.ukb.uni-bonn.de

 
Sie sind hier: Startseite Forschung & Lehre Lehre

Informationen

Die Lehre der Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin wird koordiniert durch Dr. Maria Wittmann und Andreas Fleischer (Kontakt). Zentrale Aufgaben des Lehrteams bestehen in Konzeption und Organisation der anästhesiologischen Lehrveranstaltungen in enger Abstimmung mit dem Studiendekanat.

Die Klinik für Anästhesiologie ist maßgeblich am Auf- und Ausbau des SkillsLab der Universität Bonn beteiligt. Im SkillsLab können vor allem Studierende, aber medizinisches Fachpersonal, in klinischen Fertigkeiten praxisnah geschult werden.

Das Lehrteam beschäftigt sich weiterhin mit der Evaluation von Lehrveranstaltungen, mit der Konzeption und Durchführung von Prüfungen und der Lehrforschung und nimmt regelmäßig an Ausschusssitzungen der Gesellschaft für medizinische Ausbildung (GMA) sowie der Kommission für studentische Lehre und Simulator Training der DGAI teil.

Curriculare Lehrveranstaltungen

 Zu den regelmäßigen Lehrveranstaltungen der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin gehören insbesondere

  • der GKU Notfallmedizin (mit OSCE-Prüfung)
  • der QB Schmerzmedizin (schriftliche Prüfung)
  • der QB Notfallmedizin (mit OSCE-Prüfung)
  • das Blockpraktikum Anästhesiologie (mit FÜL-Prüfung)
  • die Vorlesung Grundzüge der Anästhesiologie (begleitend zum Blockpraktikum)
  • die Vorlesung Interdisziplinäre Intensivmedizin
  • die Vorlesung Akute Notfälle und Erste (ärztliche) Hilfe
  • die Wahlfächer im klinischen Studienabschnitt Anästhesiologie, Intensivmedizin sowie Schmerztherapie.

Diese Veranstaltungen sind fest in den Stundenplan des klinischen Studienabschnitts Humanmedizin integriert und im Falle der Praktika und Seminare Pflichtveranstaltungen.

Praktika

Wir betreuen durchgehend mehrere Medizinstudierende in Famulaturen in den Bereichen Anästhesie (OP), Schmerztherapie (Ambulanz) und Intensivmedizin. Im Bereich Notfallmedizin bieten wir Famulaturen im Interdisziplinären Notfallzentrum (Notaufnahme) des UKB sowie Tagespraktika im Notarztdienst (präklinische Notfallmedizin) der Stadt Bonn an.

Studieren im Praktischen Jahr haben bei uns im Wahlfach Anästhesiologie die Möglichkeit, in den Bereichen Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie eingesetzt zu werden; Einsätze im Notarztdienst sind tageweise, ggf. auch Abseits der Kapazitäten des SkillsLab, möglich.

Famulaturen vereinbaren Sie bitte per E-Mail mit uns; die Praxistage im Notarztdienst können über das SkillsLab online gebucht werden. Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise auf der SkillsLab-Webseite.

 

Publikationen:

Wittmann M und Boehm O, Thiessen N, Hoeft A, Knuefermann P, Baumgarten G. Verbesserung der Lehre in der Anästhesie, Der Anästhesist 2012

Wittmann M, Boehm O, Baumgarten G. Verbesserung der Lehre sowie der studentischen Evaluation. Posterpräsentation HAI, Hauptstadtkongress der DGAI 2009

Artikelaktionen